Search:

Share this page:

Copy Twitter Facebook Google+ Pinterest

Curtis Newton

keyboard_arrow_down

Curtis Newton

Germany

Curtis Newton

Biography

Curtis Newton, Deep- und Tech-House DJ, Produzent und Gründer des Labels „GrenzFrequenz” lebt derzeit in München und ist Resident DJ und Promoter im Club „Rote Sonne”.

Der Anfang:

Seinen Anfang nahm alles in seinem Elternhaus nahe der österreichischen Grenze, in dem er sein Zimmer 1996 zu einem analogen Studio umfunktionierte. Zur großen Freude seiner Eltern und Nachbarn in ein „nicht isoliertes” analoges Studio mit Synthesizern, Drumcomputern, Samplern usw. Hier wurde der Grundstein für zukünftige Produktionen gelegt. Und natürlich waren auch zwei Turntables „installiert”. Das entsprechende Futter für die Plattenspieler stehen heute noch in Wohn- und Schlafzimmer, auch wenn er heute den Fortschritt der Technik nutzt, hat er über 16 Jahre lang sein Handwerk von der Pieke auf gelernt.

Die Basis:

Die nächste Station war München. Curtis Newton gründete 2008 sein Label „GrenzFrequenz” und startete Events in den verschiedensten Locations in München.

Aller Anfang ist schwer, aber Qualität setzt sich durch. Das war sein Motto. Es geht nicht um Geld oder darum, berühmt zu werden. Es geht darum, die Leute mit guter Musik zu begeistern. Es geht um Leidenschaft. Diese Einstellung macht es nicht unbedingt einfacher, aber dafür führt es zu einer soliden Basis, auf der man aufbauen kann.

Mittlerweile ist Curtis Resident DJ in dem Club „Rote Sonne”, in welchem er auch regelmäßig veranstaltet. Dies führte in den letzten Jahren dazu, dass Curtis Newton derzeit in ganz Deutschland zu sehen ist.

Am 19.07. feierte Curtis Newton mit seinem ersten Release – Dagobah – auf MIYAGI´s Label „Rennbahn Records” sein Debut.

Die Zukunft:

Weitere Releases sind unter anderem auf Jannowitz Rec. (18.08.2016 „Noom EP” inkl. René Bourgeois Remix & Marian Herzog Remix), Treibjagd Rec. (09/2016) oder auch auf seinem eigenen Imprint geplant.

Podcasts